6 Gründe, warum Bilendo Ihrem Start-up in der Medienindustrie helfen kann

Post von .
Mahnwesen in der Medien-Branche automatisiere

Ihr Businessplan steht – aber ist er auch komplett?

Viele, gerade junge Unternehmen werfen sämtliches Engagement in die Geschäftsidee. Völlig verständlich, schließlich liegen hier Ihre Kernkompetenzen, mit denen Sie sich beweisen und am Markt etablieren wollen. Besonders die Medienbranche ist im ständigen Wandel, am Ball und up to date bleiben ist ein Muss. Außerdem stehen Kundenakquise und Projektmanagement im Vordergrund, denn nur so kommt Geld rein. Leider stimmt das nicht immer, denn manche Kunden lassen sich mit dem Begleichen offener Rechnung Zeit, manchmal unverschämt viel Zeit. Einfach abzuwarten kann Sie leicht Kopf und Kragen kosten.

Mahnen gehört auf Ihre To-do-Liste

Buchhaltung ist ein lästiges Übel, Debitorenbuchhaltung erst recht. Es macht auch schlichtweg keinen Spaß, offenen Rechnungen hinterherzulaufen. Doch diese Fälle wird es immer wieder geben und wenn sie sich häufen, kann das zu einem Problem für Ihr Start-up werden. Konsequentes Forderungsmanagement muss Teil Ihrer Buchhaltung sein, um finanzielle Risiken zu minimieren.

Bilendo leistet Abhilfe: 6 Gründe, wie:

1. Moderne Cloud-Lösung

Mit Bilendo haben Sie eine moderne Software-Lösung an der Hand, die Ihnen den kompletten Mahnprozess ab Rechnungsstellung abnimmt. Unser Service ist ohne Aufwand und ohne Mitarbeiterschulung in Ihre IT-Infrastruktur integrierbar, Sie müssen überhaupt nichts verändern. Außerdem ist der Bilendo-Service nach Ihren Wünschen skalierbar. Sie mieten einfach das für Sie passende Paket zu einem kostengünstigen monatlichen Preis und lehnen sich – in Sachen Forderungsmanagement – zurück.

Moderne Mahnwesen-Software

Für die Nutzung von Bilendo sprechen darüber hinaus weitere Punkte:

2. Garantierter Überblick

Mit wenigen Klicks haben Sie einen vollständigen Überblick über den Stand Ihrer offenen Posten. Oder richten Sie sich doch unsere E-Mail-Notification ein, dann werden Sie regelmäßig via Mail über den Stand der Dinge informiert.

3. Zeit- und Kostenersparnis

Offene Rechnungen zu beobachten und anzumahnen kostet Zeit und Zeit ist Geld. Durch die Nutzung von Bilendo können Sie und Ihre Mitarbeiter sich aufs Kerngeschäft konzentrieren und sich Ihren Projekten widmen.

4. Verbesserte Liquidität

Je zügiger und selbstbewusster Sie den Mahnprozess durchziehen, desto schneller trifft verdientes Geld auf Ihrem Konto ein. Nötige Investitionen sind für Sie besser kalkulierbar, eine finanzielle Schieflage leichter zu vermeiden.

5. Geringere Fehlerquote

Mal ist mehr, mal weniger Zeit für die Buchhaltung, es ist ja auch nicht immer gleich viel los. Bilendo bietet den Vorteil, immer im Hintergrund für Sie zu arbeiten, egal ob Sie in Action oder im Urlaub sind.

6. Souveräne Außenwirkung

Sie wollen in Ihrer Branche ernst genommen werden und Ihre Kunden sollen Sie als kompetenten Partner wertschätzen. Nehmen Sie sich selbst ernst und wertschätzen Sie Ihre Leistung, indem Sie verdientes Geld selbstbewusst einfordern.

Fazit

Rechnungen im Verzug sind ein lästiges Übel. Einen konsequenten Mahnprozess loszutreten und durchzuziehen kostet Zeit, Geld und Nerven. Mit Bilendo können Sie sich all das ersparen und ohne Mehraufwand darauf bestehen, dass säumige Kunden fällige Rechnungen auch begleichen. Zuverlässiges und selbstverständliches Forderungsmanagement leistet einen wichtigen Beitrag für die finanzielle Sicherheit Ihres Start-ups.


Thema: .

Unseren Blog abonieren

Wie wir Unternehmen dabei helfen, ihre Liquidität zu verbessern und das Mahnwesen zu perfektionieren.

Vielen Dank!

Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse in der E-Mail die wir Ihnen gerade geschickt haben.

Icon question

Fragen?

Mit Bilendo Ihr Mahnwesen automatisieren und dauerhaft Ihre Liquidität, die Übersicht Ihrer Finanzen und Ihre Kundenkommunikation verbessern.

Icon demo

Demo vereinbaren!

Unser Experten-Team zeigt Ihnen das Bilendo-Mahnwesen und die Möglichkeiten der Automatisierung in einer 30-minütigen Online-Demo.