Zurück zur Übersicht

Was ist Forderungsmanagement?

Forderungsmanagement

Das Forderungsmanagement (auch Debitoren-, Kredit- oder Konditionsmanagement) steuert den Prozesses der Entstehung einer Forderung bis zum Eingang der Zahlung. Ziel ist, Forderungsausfälle zu vermeiden und die Liquidität eines Unternehmens sicherzustellen.

Risiken richtig einschätzen

Laden Sie jetzt unser kostenloses Whitepaper herunter.

Sie möchten Bilendo in Aktion sehen?

Vereinbaren Sie heute einen Termin mit unseren Experten und lassen Sie sich kostenfrei beraten.

Demo vereinbaren