Bilendo | Die Credit Management Software
square
star
triangle
circle

Zurück zur Übersicht

Was ist ein Klärungsfall?

Klärungsfall

Im engeren Sinn umschreibt der Begriff "Klärungsfall" Unstimmigkeiten zwischen Geschäftspartnern, die zu Zahlungsstörungen führen. Das Dispute Management dient der Klärung dieser Unstimmigkeiten (engl. dispute = Streit).

Da die Ursachen von Zahlungsstörungen vielfältig sein können und häufig auf mangelhafte interne Prozesse eines Unternehmens zurückzuführen sind, umfasst der Begriff "Klärungsfall" im übergeordneten Sinne alle in Frage kommenden Gründe, wie zum Beispiel auch die Reklamation oder fehlerhafte Rechnung etc. 

Weitere Informationen zum Thema finden Sie in unserem Artikel Klärungsmanagement in der Debitorenbuchhaltung - 3 Dinge, die Sie wissen müssen”.

Risiken richtig einschätzen

Laden Sie jetzt unser kostenloses Whitepaper herunter.

Sie möchten Bilendo in Aktion sehen?

Finden Sie heraus was Bilendo für Ihr Unternehmen tun kann.

Testaccount anfragen