Bilendo | Die Credit Management Software
square
star
triangle
circle

Zurück zur Übersicht

Was sind die GoB?

GoB - Grundsätze ordnungsgemäßer Buchhaltung

Die Grundsätze ordnungsmäßiger Buchhaltung schaffen Rahmenbedingungen für die Buchhaltung. Sie sind so etwas wie der Knigge für Buchführung und Bilanzierung, resultierend aus Wissenschaft und Praxis, Rechtsprechung sowie Empfehlungen von Wirtschaftsverbänden. Zweck: Gläubiger und Unternehmer sollen vor unkorrekten Daten, Informationen und möglichen Verlusten geschützt werden

Weitere Informationen zum Thema finden Sie in unserem Artikel "GoB - Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung: beachten, um zu profitieren!"

Doch die ordnungsgemäßeste Buchhaltung hilft nichts, wenn die internen Prozesse im Unternehmen nicht gut laufen und sich dadurch die Forderungsbearbeitung - z. B. bei einer Klärung - in die Länge zieht. Mehr zum Hintergrund und was Sie aktiv tun können, finden Sie in diesem Artikel “Lost in Business? Optimieren Sie Abstimmungsprozesse zwischen Buchhaltung und Vertrieb”. 

 

Risiken richtig einschätzen

Laden Sie jetzt unser kostenloses Whitepaper herunter.

Sie möchten Bilendo in Aktion sehen?

Finden Sie heraus was Bilendo für Ihr Unternehmen tun kann.

Testaccount anfragen