Bilendo | Die Credit Management Software
square
star
triangle
circle

Zurück zur Übersicht

Was ist das Umlaufvermögen?

Umlaufvermögen

Das Umlaufvermögen eines Unternehmens sind alle Vermögensgegenstände oder Wirtschaftsgüter, die dazu bestimmt sind, kurzfristig im Rahmen von Geschäftsprozessen veräußert, verbraucht, verarbeitet, weiterverarbeitet oder zurückgezahlt zu werden. Dazu gehören z. B. Rohstoffe, Erzeugnisse, Waren sowie Kassenbestände.

Anders als das Anlagevermögen ist das Umlaufvermögen nicht dazu bestimmt, dauerhaft dem Geschäftsbetrieb zu dienen.

Risiken richtig einschätzen

Laden Sie jetzt unser kostenloses Whitepaper herunter.

Sie möchten Bilendo in Aktion sehen?

Finden Sie heraus was Bilendo für Ihr Unternehmen tun kann.

Testaccount anfragen