Zurück zur Übersicht

Was ist ein Gläubiger?

Gläubiger

Ein Gläubiger im Sinne des Schuldrechts ist, wer von einem Schuldner eine Leistung fordern kann. Die Rechtsbeziehung zwischen dem Gläubiger und dem Schuldner wird als Schuldverhältnis bezeichnet. In § 241 BGB regelt der Gesetzgeber Näheres.

Risiken richtig einschätzen

Laden Sie jetzt unser kostenloses Whitepaper herunter.

Sie möchten Bilendo in Aktion sehen?

Vereinbaren Sie heute einen Termin mit unseren Experten und lassen sich kostenfrei beraten.

Demo vereinbaren