Bilendo | Die Credit Management Software
square
star
triangle
circle

Zurück zur Übersicht

Was ist der Eigentumsvorbehalt?

Eigentumsvorbehalt

Der Eigentumsvorbehalt dient dem Verkäufer einer Kaufsache als Kreditsicherungsmittel. Damit wird geregelt, dass der verkaufte Gegenstand zwar in den Besitz des Käufers über geht, aber bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum des Verkäufers bleibt.

Weitere Hintergrundinformationen erhalten Sie in unserem Artikel "Eigentumsvorbehalt - das ist wichtig und zu beachten".

Risiken richtig einschätzen

Laden Sie jetzt unser kostenloses Whitepaper herunter.

Sie möchten Bilendo in Aktion sehen?

Finden Sie heraus was Bilendo für Ihr Unternehmen tun kann.

Testaccount anfragen