Zurück zum Blog

Warenleistung oder Dienstleistung? Fertige B2B-Mahntexte perfekt für Ihre Situation

#Debitoren & Forderungen

Sie haben Ihre Leistung erbracht, die Rechnung gestellt und warten nun auf deren Begleichung - bisher vergebens. Das Geld fehlt für neue Investitionen, außerdem möchten Sie Ihre Forderungsrisiken kontrollieren und den Kostendruck senken, der auf Ihrem Unternehmen lastet. Beim Forderungseinzug ist Fingerspitzengefühl gefragt, aber auch ein strategisch richtiges Vorgehen.

Meist geben kleine Unterschiede den großen Ausschlag. Differenzieren Sie beim Verfassen der Mahnschreiben nach Art Ihrer Leistung.

Mahntexte: Warenleistung oder Dienstleistung?
Zahltag ohne Geldeingang: Wie soll nun gemahnt werden?

Textvorlage “Warenleistung” - unser Vorschlag

Hinterfragen Sie bei Ihrem säumigen Kunden ganz direkt, ob es ein bestimmtes Anliegen gibt, das ihn von der Zahlung abhält. War er vielleicht mit dem Produkt nicht zufrieden oder bestehen Mängel? Überprüfen Sie, bevor Sie den Mahnprozess starten, ob das Produkt vielleicht bereits in die Reklamation gegangen ist. 

Sollte nichts dergleichen vorliegen, dient Ihnen folgende Vorlage als Orientierungshilfe:

Betreff

Zahlungserinnerung zu unserer Rechnung vom [Datum, Re.-Nr.]

 

Anrede

Sehr geehrte/r Frau/Herr XY,

oder 

Liebe/r XY,

Vortext

wir freuen uns, dass Sie bei uns gekauft haben. Ist das Produkt in Ordnung und verlief alles zu Ihrer Zufriedenheit? Dann möchten wir Sie bitten, den ausstehende Rechnungsbetrag innerhalb von 5 Tagen auf unser Konto zu überweisen.

 

Positiver Zahlungsanreiz [spätestens beim nächsten Schreiben, der 1. Mahnung]

Nach § 288 BGB sind wir im Verzugsfalle berechtigt, Verzugszinsen und zudem Mahngebühren zu erheben. Geht Ihre Überweisung postwendend bei uns ein, sehen wir hiervon noch einmal ab.

 

Zinsen, Mahngebühren [spätestens beim nächsten Schreiben, der finalen Mahnung]

Rechnung vom [Datum]

[kurze Leistungsbeschreibung]

Mahngebühren X,- Euro

XX % Zinsen XX,- Euro

(Zeitraum vom XX.XX. bis XX.XX.)

Zahlbetrag XX,- Euro

 

Nachtext

Bitte holen Sie die ausstehende Zahlung fristgerecht nach. Das erspart Ihnen weitere Kosten, uns Arbeit und uns allen Unstimmigkeiten.


Rückrufangebot und Zufriedenheitsnachfrage

Sollte etwas nicht zu Ihrer Zufriedenheit sein, rufen Sie uns an unter […] oder schreiben Sie eine E-Mail […].

 

Abschluss

Mit freundlichen Grüßen

oder

Beste Grüße

Vor- und Zuname

 

Textvorlage “Dienstleistung” - unser Vorschlag

Hier besteht das Problem, dass Sie eine Dienstleistung nicht zurücknehmen oder reparieren können. Hat Ihre Leistung beispielsweise in einer fachlichen Beratung bestanden und verweigert Ihr Kunde die Zahlung, indem er Unzufriedenheit o. ä. vorschiebt, können Sie die Qualität Ihrer Leistung nicht so einfach beweisen wie bei einer Produktlieferung.

Es empfiehlt sich, den genauen Leistungsumfang im Vorfeld mithilfe eines Vertrages festzulegen und auch ein genaues Zahlungsziel zu bestimmen. Darauf können Sie sich im Zweifelsfalle berufen. Vielleicht nennt Ihr Kunde in einem Telefonat konkret die Gründe seiner Unzufriedenheit und Sie einigen sich auf einen (kostenlosen?) Leistungszusatz.

 

Betreff

Zahlungserinnerung zu unserer Rechnung vom [Datum, Re.-Nr.]

 

Anrede

Sehr geehrte/r Frau/Herr XY,

oder 

Liebe/r XY,

 

Vortext

wir freuen uns über den erfolgreichen Abschluss unserer Zusammenarbeit. Verlief alles zu Ihrer Zufriedenheit? Dann möchten wir Sie bitten, den ausstehende Rechnungsbetrag innerhalb von 5 Tagen auf unser Konto zu überweisen. 

 

Positiver Zahlungsanreiz [spätestens beim nächsten Schreiben, der 1. Mahnung]

Nach § 288 BGB sind wir im Verzugsfalle berechtigt, Verzugszinsen und zudem Mahngebühren zu erheben. Geht Ihre Überweisung postwendend bei uns ein, sehen wir hiervon noch einmal ab.

 

Zinsen, Mahngebühren [spätestens beim nächsten Schreiben, der finalen Mahnung]

Rechnung vom [Datum]

[kurze Leistungsbeschreibung]

Mahngebühren X,- Euro

XX % Zinsen XX,- Euro

(Zeitraum vom XX.XX. bis XX.XX.)

Zahlbetrag XX,- Euro

 

Nachtext

Bitte holen Sie die ausstehende Zahlung fristgerecht nach. Das erspart Ihnen weitere Kosten, uns Arbeit und uns allen Unstimmigkeiten.

 

Rückrufangebot und Zufriedenheitsnachfrage

Sollte etwas nicht zu Ihrer Zufriedenheit sein, rufen Sie uns an unter […] oder schreiben Sie eine E-Mail […].

 

Abschluss

Mit freundlichen Grüßen

oder

Beste Grüße

Vor- und Zuname

 

Weitere nützliche Tipps für den perfekten Mahnverlauf mit einer umfangreichen Sammlung differenzierter Mahntexte erhalten SIe in unserem E-Book:

 

So kann flexibles Mahnwesen effizient gelingen!

 

Fazit

Mahnen ist meist eine unangenehme Angelegenheit, denn es kostet Zeit und Nerven und belästigt den säumigen Kunden. Im Rahmen des verantwortungsbewussten Credit Managements ist es jedoch unerlässlich, um Kostendruck und Forderungsrisiken zu kontrollieren. Mit den richtigen Worten unter Berücksichtigung der Art Ihrer Leistung erreichen Sie jedoch das gewünschte Ziel.

Sie möchten Bilendo in Aktion sehen?

Vereinbaren Sie heute einen Termin mit unseren Experten und lassen sich kostenfrei beraten.

Demo vereinbaren