Inkassozession


Inkassozession

Es ist ein Sonderfall der Abtretung. Die Forderung wird zum Zweck des Einzugs an ein Inkassounternehmen abgetreten, welches die Forderung jedoch auf Grundlage eines Treuhandvertrages für den ursprünglichen Gläubiger hält. Dieser bleibt wirtschaftlicher, jedoch nicht juristischer Forderungseigentümer.