Graph shape

Zurück zum blog

Mahnwesen - (k)ein Prozess der Finanzbuchhaltung?

Thumb bilendo flo

Florian Kappert am 03.01.2017

Mahnen als Zeitfresser für die Buchhaltung

Mahnwesen ist in Ihrem Buchhaltungsalltag vor allem eines: Aufwand. Neben das alltägliche Buchungsgeschäft tritt die Kontrolle, ob Kunden Fälligkeiten einhalten oder nicht. Ist ein Kunde im Verzug, beginnt der Mahnprozess und frisst weitere Zeitressourcen, denn nun müssen Sie zusätzliche Fristen im Auge behalten. Unter Umständen zieht sich dieser Vorgang über mehrere Mahnschleifen hin und ist gegebenenfalls verknüpft mit Mahngebühren, deren Eingang Sie wiederum kontrollieren müssen. Bei ''mehr als 50 Rechnungen im Monat'' ist es nicht einfach, den Überblick zu behalten. Allein Mahnschreiben zu verfassen, einzutüten und zu verschicken bedeutet Zeit aufzuwenden, die Sie besser nutzen können.

Bilendo als Zeitsparer

Bilendo verschafft Ihnen vor allem eines: Zeit. Und zwar durch eine umfassende Leistung:

Aufwand minimieren

Bilendo ist keine Buchhaltungslösung, dieses Kerngeschäft Ihrer Finanzbuchhaltung bleibt ganz bei Ihnen – aber vollkommen entlastet vom Mahnprozess.

Skalierbare Lösung

Lückenlos überwacht unser Automatismus die Zahlungseingänge und verschickt Mahnungen, nach Ihren Vorgaben standardisiert oder individualisiert, formuliert und getimt.

Unabhängig und unauffällig

Ganz egal, ob bei Ihnen gerade viel los oder Urlaubszeit ist, Bilendo arbeitet ohne Pause im Hintergrund und sorgt dafür, dass Mahnungen fristgerecht rausgehen.

Schnellere Mahnläufe

Mahnungen gehen straff organisiert und konsequent durchgezogen raus. Dadurch gehen Zahlungen schneller bei Ihnen ein.

Vollständige Übersicht

Mit wenigen Klicks haben Sie jederzeit volle Übersicht über den jeweiligen Stand der Dinge Ihrer offenen Posten.

Gibt´s einen Haken?

Nein, gibt es nicht. Nur weitere Vorteile: Das Zeitsparen mit dem Bilendo-Service geht schon bei der Integration los. Sie müssen Ihre bestehende Softwarelandschaft nicht aufwendig umorganisieren, Bilendo lässt sich ohne weiteres integrieren. Darüber hinaus braucht es keine langwierige Einarbeitung, unser Service ist anwenderfreundlich und selbsterklärend, kann jederzeit starten. Angepasst an Ihre Bedürfnisse haben Sie die Möglichkeit, zwischen verschiedenen Paketen zu wählen und Bilendo zu einem Partner zu machen, der für Sie arbeitet.

Fazit

Das Mahnwesen ist ein aufwendiger Bremsklotz, den Sie sich ganz einfach vom Hals halten können. Indem Sie das Forderungsmanagement an Bilendo abgeben, verschaffen Sie sich Zeitkapazitäten, die Ihnen einen stärkeren Fokus auf wichtigere Tätigkeiten einräumen.

Beratung anfordern

Wir führen Sie gerne in Rahmen einer kurzen Beratung durch die Software und informieren Sie über unsere Produkte.

Sie wollen Bilendo kostenlos testen?

Nutzen Sie die 14-tägige Testphase bei Bilendo, um sich ein gesamtheitliches Bild zu schaffen.