Wie Inkassounternehmen von der Kooperation mit Bilendo profitieren

Post von am .
Inkasso unternehmen partner

Wo der Bilendo-Service aufhört, fängt Ihre Leistung an

Bilendo ist eine Software, die ihren Nutzern die Debitorenbuchhaltung abnimmt, also genau das, was im Unternehmensalltag als lästig und zeitaufwendig empfunden wird. Durch unseren Service behalten kleine und mittelständische (oder auch größere) Unternehmen das Mahnwesen in eigener Hand, müssen sich aber um die Details nicht mehr kümmern. Eine runde Sache. Um aber von einem ganzheitlich runden Service sprechen zu können, bieten wir seit geraumer Zeit unseren Kunden an, nach erfolglosem Mahnprozess entsprechende Vorgänge an ein Inkassounternehmen wie Ihres zu übergeben. Denn das wissen Sie selbst am besten: Manchmal reicht guter Wille nicht aus, und wenn ein Schuldner dauerhaft auf stur und / oder taub schaltet, ist entweder konkrete Beratung gefragt oder es sind weiterführende juristische Konsequenzen notwendig. Von dieser effektiven Wirkungskette profitieren alle Beteiligten - Ihr IKU eingeschlossen.

6 sehr gute Gründe, warum eine Zusammenarbeit für Sie als Inkassounternehmen mit Bilendo lohnt

1. Aktivieren Sie Ihre Bestandskunden

Wie viele Ihrer Auftraggeber übergeben Ihnen keine oder nur wenige Forderungen im Jahr? Woran liegt's? Die Übergabe von Forderungen an ein Inkassobüro bleibt im Unternehmensalltag die Ausnahme, und genau darin liegt die Schwierigkeit. Solange die Übergabe nicht bequem und im Idealfall mit einem Mausklick zu erledigen ist, wird das Zusammensuchen der Dokumente, das anschließende Hochladen im Inkassoportal oder die Mail an den Sachbearbeiter aufgeschoben. Sparen Sie sich zukünftig doch einfach die Weihnachtskarte an noch immer inaktive Auftraggeber und lassen Sie uns stattdessen Hand in Hand einen gemeinsamen Prozess definieren, der Ihrem Bestandskundengeschäft in 2017 den nötigen Windschatten und zukünftigen Weihnachtskarten wieder einen Sinn gibt.

2. Höhere Erfolgsaussichten durch schnellere Übergabe ans Inkasso

Ein stringenter Prozess im kaufmännischen Mahnwesen erfordert im Regelfall Zeit - von Mitarbeitern in der Buchhaltung, dem Office-Management oder gar der Geschäftsführung. Andernfalls gehen offene Posten im Tagesgeschäft unter und werden erst Wochen später als überfällig identifiziert. Um Forderungen im außergerichtlichen Mahnverfahren zu realisieren, profitieren Inkassounternehmen im Regelfall, ebenso wie ihre Auftraggeber (Unternehmen), von diesem, bislang als sehr zeitintensiv geltenden, stringenten Prozess. Bilendo schließt diese Lücke und ermöglicht es Unternehmen - ohne manuellen Aufwand - ein tägliches Mahnwesen zu implementieren. Der Prozess wird verschlankt, Forderungen landen schneller bei Ihnen als Inkassopartner und das Geld womöglich doch noch beim Richtigen: unseren gemeinsamen Kunden - den Unternehmen.

3. Standardschnittstelle erhöht die Effizienz und lässt kleine und mittlere Unternehmen zu einer attraktiven Zielgruppe werden

Auf wie vielen Wegen erhalten Sie heute Forderungen durch Ihre Kunden? Wie viele Auftraggeber senden Ihnen alle erforderlichen Informationen ohne einen weiteren, kostenintensiven Dialog? Klar, bei den 20 % der Kunden, die Ihnen 80 % des Umsatzes sichern, mag das anders sein. Doch wenn Sie nicht im Segment der kleinen und mittleren Unternehmen wachsen, dann verpassen Sie womöglich die Chance, einen neuen Schlüsselkunden zu gewinnen und werden irgendwann abhängig von einigen Wenigen. Bilendo ist Ihre effiziente Schnittstelle zum deutschen Mittelstand und erlaubt Ihnen ohne zusätzliche Kosten, genau die Unternehmen zu gewinnen, die Sie von Ihren bisherigen Key Accounts unabhängiger werden lassen.

4. Ihre bzw. unsere Win-win-Strategie

Kennen Sie folgende Einwände potenzieller Kunden? „Ich habe mir das alles noch mal überlegt … wir haben ja eh kaum Inkassofälle … im Zweifelsfall lasse ich den gerichtlichen Mahnbescheid durch einen befreundeten Anwalt machen.“ Es gibt immer wieder Potenziale, die man aufgrund solcher oder ähnlicher Einwände einfach nicht realisieren kann. Aber empfehlen Sie doch gerade diesen Unternehmen eine Zusammenarbeit mit Bilendo als Partner im kaufmännischen Mahnwesen. Und wir? Wir verkaufen Ihre Dienstleistung im Rahmen unserer „Default-Settings”. Forderungen in Mahnstufe drei (und vielleicht sind es ja doch ein paar mehr) werden dann entweder automatisch nach x Tagen ans Inkasso übergeben oder innerhalb unserer Software so dargestellt, dass die Übergabe an Sie als Inkassopartner die sinnvollste Konsequenz des stringenten kaufmännischen Mahnwesens unserer Software darstellt. So verhelfen wir uns gegenseitig zu Neukunden und profitieren alle davon - ganz besonders die Kunden.

5. Positionieren Sie sich - im Bedarfsfall findet man Sie als kompetenten Partner

Die Bedürfnisse von Unternehmen ändern sich. Waren Sie in der Vergangenheit noch manchmal zur falschen Zeit am richtigen Ort, müssen Sie in Zukunft nur warten. Denn „Auf den Flügeln der Zeit fliegt die Traurigkeit dahin“, so der französische Schriftsteller La Fontaine. Die „Traurigkeit solventer Kunden" wird im Laufe der Zeit dem statistischen Mittel weichen und die Geschäftsbeziehung von Bilendos Kunden und Ihnen im Inkasso eine notwendige Konsequenz. Durch eine Zusammenarbeit mit Bilendo werden Sie von unseren Kunden als geeigneter Inkassopartner ganz einfach gefunden. Ohne großen Mehraufwand - weder für die Kunden noch für Sie - wird der Vorgang entweder automatisch oder manuell in Ihre erfahrenen Hände übergeben.

6. Nutzen Sie uns als Middleware

Der überwiegende Teil Ihrer Kunden nutzt eine der zahlreichen Softwarelösungen zur Erstellung von Rechnungen. Zukünftig brauchen Sie nicht für jedes dieser Systeme eine eigene Anbindung, um dem Kundenwunsch - einer einfachen Integration - gerecht zu werden. Wir von Bilendo arbeiten täglich an neuen Softwareintegrationen und fungieren somit als Middleware. Sie sparen Zeit und Geld.

Zum Start unseres neuen Inkasso-Moduls haben wir bereits mehr als 10 Inkasso-Unternehmen von der strategischen Allianz aus Prozessoptimierung im kaufmännischen Mahnwesen durch Bilendo und die Durchschlagskraft in den sich anschließenden Disziplinen (außergerichtliches und gerichtliches Mahnverfahren, Pfändung, Langzeitüberwachung usw.) überzeugen können. Um unseren Kunden allerdings die gesamte Klaviatur anbieten zu können, sind wir weiterhin auf der Suche nach Partnern in der Inkassowirtschaft, Partnern wie Ihnen.


Thema: .

Unseren Blog abonieren

Wie wir Unternehmen dabei helfen, ihre Liquidität zu verbessern und das Mahnwesen zu perfektionieren.

Vielen Dank!

Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse in der E-Mail die wir Ihnen gerade geschickt haben.

Icon question

Fragen?

Mit Bilendo Ihr Mahnwesen automatisieren und dauerhaft Ihre Liquidität, die Übersicht Ihrer Finanzen und Ihre Kundenkommunikation verbessern.

Icon demo

Demo vereinbaren!

Unser Experten-Team zeigt Ihnen das Bilendo-Mahnwesen und die Möglichkeiten der Automatisierung in einer 30-minütigen Online-Demo.