Die herkömmliche Kreditversicherung - darum nicht!

Anbieter von Kreditversicherungen sehen sich mit 3 Gegenargumenten konfrontiert:

  1. “Ihr versichert mir ja nur die guten Unternehmen.”
  2. “Ihr zahlt eh nicht im Schadenfall.”
  3. “Brauch ich nicht, ich kenne meine Kunden.”

Diese Vorbehalte haben durchaus ihre Berechtigung. Bei herkömmlichen Kreditversicherungen müssen Sie mit steifen Verträgen mit einer Laufzeit von mindestens einem Jahr inklusive automatischer Verlängerung rechnen, sollten Sie die Kündigung vergessen. Sie müssen sich dazu verpflichten, den kompletten Umsatz zu versichern (Globalzession). Möglicherweise zahlt die Versicherung im Schadenfall nicht, weil Sie beispielsweise Obliegenheiten verletzt haben. Kommt es zu einer Auszahlung, erfolgt diese erst mehrere Wochen nach Schadenmeldung und Sie müssen mit 10 - 30 % Selbstbehalt rechnen.

Aus diesen Gründen geht das Thema Kreditversicherung an vielen Unternehmen vorbei oder ist eine unflexible und darum nicht optimale Notwendigkeit. Zeit für etwas Neues.

Ihr Weg zum garantierten Zahlungsausfallschutz

Der richtige Forderungsausfallschutz kann mehr

Darum: die moderne Kreditversicherung auf Einzelforderungsbasis


Zeitpunkt des Abschlusses

Sie schließen die Versicherung entweder unmittelbar nach oder vor der Rechnungsstellung ab, auf Wunsch sogar noch bevor Sie mit Ihrem Kunden das Geschäft beschlossen haben. So sind die rundherum abgesichert und Ihnen ist der Zahlungseingang gewiss. 


Umfang der Police

Es steht Ihnen frei, Einzelrechnungen oder alle Rechnungen einzelner Kunden oder - wenn Sie das wünschen - im Sinne einer Globalzession den gesamten Umsatz abzusichern. Sie sind maximal flexibel und können im Einzelfall und spontan entscheiden. 

Die mögliche Insolvenz Ihres Kunden ist in den Schutz mit einbezogen, zudem jeglicher Grund des Nicht-Bezahlens. 


Dauer der Police

Es gibt - wie im herkömmlichen Verfahren - keine Laufzeit der Police. Für jede Forderung bzw. für jeden Debitor wird eine eigene (Mini-)Police erstellt ohne die Verpflichtung, den Gesamtumsatz zu versichern.


Selbstbehalt im Schadenfall

Im Schadenfall entsteht für Sie kein Selbstbehalt wie bei der herkömmlichen Kreditversicherung (10 - 30 %). Der Versicherungsgeber zahlt Ihnen die volle Summe aus.


Lästige Obliegenheiten

Moderne Lösungen unterstützen Sie bei der Abwicklung der Versicherung. Dabei wird automatisch die Erfüllung aller nötigen Obliegenheiten überprüft. So verpassen Sie keine Fristen und kommen sicher an Ihr Geld. 

Ihre Versicherung für den Forderungsausfall sollte ein zuverlässiger Partner sein, der Sie über Risiken informiert, vor Zahlungsauffälligkeiten warnt und im Schadenfall schützt.

 

Fazit

Eine Kreditversicherung macht für alle Unternehmen Sinn und sollte sich daher den Bedürfnissen der Unternehmen anpassen. Moderne Lösungen punkten durch ihre Flexibilität und Zuverlässigkeit sowie durch Ihre Aufwandsersparnis.